Veranstaltungsreihe IMPULSE

In unserer beliebten Veranstaltungsreihe „IMPULSE“ bieten wir in regelmäßigen Abständen zu unterschiedlichen Themen Vorträge an. Städtebau, Freiraum, Mobilität, bezahlbares Wohnen oder städtebauliche Dichte waren bereits Themen, die einen informativen Abend gefüllt und zum Austausch angeregt haben. Der Gedanke, der dem Angebot der Veranstaltungsreihe zugrunde liegt, ist, gemeinsam über den Tellerrand zu schauen. So kann man sich ein Bild davon machen, wie andere Städte und deren Planer mit ähnlichen Herausforderungen im Städtebau umgegangen sind, vor denen auch wir hier in Wiesbaden stehen. Der Erfahrungsaustausch soll außerdem helfen, Planungskonzepte aus verschiedenen Perspektiven zu beurteilen und den Blick zu öffnen.

IMPULSE Archiv

 

IMPULSE DIGITAL

Die besonderen Umstände machen es leider zur Zeit nicht möglich, zu Abenden wie diesen zusammenzukommen. Sobald sich das gesellschaftliche Leben wieder normalisiert hat, werden wir die Organisation der nächsten Veranstaltungen in Angriff nehmen. Damit Sie bis dahin nicht auf neue IMPULSE verzichten müssen, laden wir Sie ein, virtuell mit uns durch europäische Metropolen zu spazieren.

Der Wiener Architekt Jakob Dunkl führt uns in der Dokumentationsreihe „Meine Stadt / Ma Ville“ des Senders ARTE zu faszinierenden Bauwerken in europäische Großstädte wie Kopenhagen, Amsterdam, Bordeaux oder München. Dort trifft er auf Architekten, Stadtplaner und Künstler, darunter berühmte Architekten wie Dominique Perrault, Wolf D. Prix, Jan Gehl, Odile Decq und Willem Jan Neutelings sowie Ben van Berkel. Er spannt den Bogen der Baukultur von gesellschaftlicher Relevanz bis zu kleinen technischen Details.

Klicken Sie bitte hier für die Filme „Meine Stadt / Ma Ville“